Home | Anwaltsuche | Fachartikel | Autoren | Für Anwälte | Jura | Kontakt
 
 
Navigation
»Arbeitsrecht
»Baurecht und Architektenrecht
»Erbrecht
»Familienrecht
»Handels- und Gesellschaftsrecht
»Insolvenzrecht
»Internetrecht - Onlinerecht - Ebay
»Medizinrecht
»Mietrecht und Pachtrecht
»Sozialrecht
»Steuerrecht
»Strafrecht
»Transport- und Speditionsrecht
»Urheber- und Medienrecht
»Verkehrsrecht
»Versicherungsrecht
»Verwaltungsrecht

»Abfallrecht
»Agrarrecht
»Aktienrecht
»Architekten- und Ingenieurrecht
»Arzt- und Kassenrecht
»Arzthaftungsrecht - Arzthaftung
»Bank- und Börsenrecht
»Baurecht, privates
»Binnenschifffahrtsrecht
»Datenschutzrecht
»Deutsch-spanisches Recht
»Energiewirtschaftsrecht
»Familienrecht, internationales
»Forderungseinzug
»Gewerberecht
»GmbH-Recht
»Haftungsrecht, freie Berufe
»Haftungsrecht, Steuerberater
»Handels- und Wirtschaftsrecht
»Immobilienrecht
»Internationales Privatrecht
»Internationales Recht
»Jagd- und Waffenrecht
»Jugendstrafrecht
»Kapitalanlagenrecht
»Kapitalstrafrecht
»Kaufrecht
»Leasingrecht
»Maklerrecht
»Marken- und Domainrecht
»Medienrecht
»Nachbarrecht
»Opferschutzrecht
»Pferderecht
»Presserecht
»Printmedienrecht
»Produkthaftungsrecht
»Recht des öffentlichen Dienstes
»Reiserecht
»Rentenrecht
»Schadenersatzrecht
»Schuldrecht
»Sportrecht
»Steuerstrafrecht
»Strafverfahrensrecht
»Strafvollzugsrecht
»Telekommunikationsrecht
»Verbraucherinsolvenz
»Vereins- und Verbandsrecht
»Vergaberecht
»Verkehrsstrafrecht
»Verkehrsverwaltungsrecht
»Vermögensrecht
»Vertragsrecht
»Wehrrecht
»Wettbewerbsrecht - Werberecht
»Wirtschaftsrecht
»Wirtschaftsstrafrecht
»Wohnungseigentumsrecht
»Zivilrecht, allgemein
»Zwangsvollstreckungs-Recht
 
Sie befinden sich hier: Startseite / Fachartikel / Zivilrecht, allgemein / Farb- und Strukturabweichung bei Naturstein kein Mangel
   Zivilrecht, allgemein
Farb- und Strukturabweichung bei Naturstein kein Mangel
 
Autor: Dr. / LL.M. Mirko Möller
Kanzlei: SCHLÜTER GRAF Rechtsanwälte PartG mbB
Ort: 44137 Dortmund
erstellt am: 24.10.09
 
Profil anzeigen
mehr Fachartikel dieses Autors
mehr Zivilrecht, allgemein
Artikel drucken
     

Farb- und Strukturabweichung bei Naturstein kein Mangel
Immer wieder mal kommt es im Zusammenhang mit dem Kauf oder der Verlegung von Natursteinfliesen zu Beschwerden von Käufern, die sich über vermeintlich nicht hinzunehmende Farb- und Strukturabweichungen beklagen. In verschiedenen Fällen mussten sich auch bereits die Gerichte mit derartigen Fragen befassen.
 
Das Landgericht Hagen hat unlängst in einer außergewöhnlich sorgfältig begründeten Entscheidung (Urteil vom 18.09.2009, Aktenzeichen 8 O 344/08) ausgeführt, warum bloße Farb- und Strukturabweichungen bei Naturstein keinen Mangel zu begründen vermögen. Der Kläger des dortigen Verfahrens hatte sogar die Auffassung vertreten, es seien Fliesen unterschiedlichen Typs geliefert worden, was jedoch unter Bezugnahme auf ein Sachverständigengutachten widerlegt werden konnte. Es ist nun einmal so, dass sich bei bestimmten Steinen zahlreiche Farb- und Strukturnuancen finden lassen. Bemerkenswert ist noch, dass das LG Hagen auch keinen Mangel darin gesehen hat, dass die Lieferung nicht nach Farb- und Strukturgebung vorsortiert war, was mit der Unüblickeit einer solchen Vorsortierung und mit der Tatsache begründet wurde, dass es Käufer gibt, die bei dem Kauf von Naturstein gerade Wert darauf legen, dass die Lieferung die gesamte Bandbreite der Farben und Strukturen aufweist, die der jeweilige Stein zu bieten hat. [24.10.2009 - Dr. Mirko Möller, Rechtsanwalt in Dortmund - www.mirko-moeller.de]

Autor (ViSdP): Dr. / LL.M. Mirko Möller, SCHLÜTER GRAF Rechtsanwälte PartG mbB, 44137 Dortmund


Das Datum, an dem dieser Artikel eingestellt wurde, entspricht nicht zwingend dem Tag der Erstellung dieses Artikels. Bitte informieren Sie sich im Zweifel beim Autor oder einem anderen Fachmann über die Aktualität und Richtigkeit der Inhalte.


Anzeige:

 
SeitenanfangSeitenanfang
 

Anwaltzentrale.de – Ein Service der cemore GmbH
Lindenstraße 102a | 49393 Lohne | Deutschland
Tel.: +49 4442/8027-0 | Fax.: +49 4442/8027-29 | E-Mail: info@cemore.de

Impressum | Anwaltsuche | Fachartikel | Autoren | Für Anwälte | Über uns | Kontakt | Fachartikel Sitemap

Anwaltzentrale.de führt keine Rechtsberatung durch.
Alle verwendeten Markennamen und Bezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen und Marken der jeweiligen Eigentümer.